Rückblick: Kinderturnnachmittag 2014

Am 2. Advent fanden sich die Kinder des Hetzbacher Turnvereins in der Krähberghalle ein, um gemeinsam die Vorweihnachtszeit zu feiern und Familie, Freunden und Bekannten ihr Können unter Beweis zu stellen.

Den Anfang machte die Kindergruppe I, die als kleine Schneemänner verkleidet einen Tanz darbot und akrobatische Einlagen an einer Gerätelandschaft zeigte.
Anschließend ließen die Rope-Skipperinnen bei einem Showauftritt die Seile fliegen, bevor die jüngsten Teilnehmer aus der Eltern-Kind-Gruppe die Bühne betraten. Zusammen mit ihren Müttern führten die Kinder einen weihnachtlichen Rundtanz auf. Die Jungendjazz-Gruppe folgte mit einem Vorgeschmack auf den Turnerabend im nächsten Jahr und machte die Bühne frei für die Kinder der Kindergruppe II, welche am Balken zeigte, was in ihnen steckt.  Zum Abschluss führten die Schülerinnen Übungen am Boden vor, die zu einer Choreographie ausgearbeitet waren.
Alle Gruppen boten dem Publikum viel Spaß und ein kurzweiliges Programm, was mit viel Applaus belohnt wurde. Natürlich ließ auch der Weihnachtsmann nicht lange auf sich warten und stattete den Kindern einen Besuch ab, um sie mit Süßigkeiten zu beschenken.
An dieser Stelle sei auch nochmal den Übungsleitern gedankt, ohne die der Übungsbetrieb und Veranstaltungen wie diese nicht möglich wären.
Ihnen allen wünschen wir ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr.