Kinderturnnachmittag

Am 2. Advent feierte der Turnverein Hetzbach seinen traditionellen Kinderturnnachmittag. In vorweihnachtlicher Atmosphäre waren alle Nachwuchsturner und Rope Skipper in die Krähberghalle gekommen, um sich vor vollem Haus zu präsentieren.

Die anwesenden Eltern, Großeltern und Freunde sahen ein buntes Programm in kunstvoll gestalteten Bühnenbildern. Den Anfang machte die Gruppe der kleinen Kinder I, die über einen Parcours aus Bänken und Barren balancierte. Die etwas größeren Kinder turnten am Boden und machten große Sprünge auf und über den Kasten. Anschließend zeigen die kleinen Kinder I und II zusammen einen weihnachtlichen Tanz. Die Eltern- und Kind-Gruppe mit den jüngsten Teilnehmern führten ebenfalls einen kleinen Tanz vor, ehe die kleinen einen Parcours mit Kästen, Rutschen und Seilen durchqueren durften. Die jungen Rope Skipper brachten einmal mehr die Seile zum Schwingen und heizten dem Publikum mit schneller Musik und akrobatischen Einlagen ein. Bei den kleinen Kindern II war wieder eine Gerätelandschaft zu bewundern, die es zu überqueren galt. Den letzten Programmpunkt stellten die Schülerinnen und Schüler dar, die zusammen am Boden und einer schiefen Ebene turnten.

Die Zuschauer sahen ein sehr unterhaltsames Programm, das mit viel Applaus und sichtlichem Stolz in den Augen der Eltern gewürdigt wurde. Und schließlich kam der Moment, auf den alle Kinder ungeduldig gewartet hatten: es klopfte an der Tür. Natürlich kam auch in diesem Jahr der Nikolaus vorbei, um den Kindern als Dank für ihre tollen Vorstellungen Geschenke zu überreichen.

Der Turnverein bedankt sich besonders bei allen ehrenamtlichen Übungsleitern, die auch in diesem Jahr tolle Arbeit geleistet haben. Der Vorstand des TV Hetzbach wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Gönnern ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins neue Jahr!

Die Bilder finden Sie im Fotoalbum.