Wintersport

Am 20.10.1986 wurde auf die Initiative von Werner Müller die Gruppe der Wintersportfreunde gegründet. Seit der Gründung leitete Peter Groh bis 1991 die Gruppe, die dann von Markus Schwinn bis 1999 übernommen wurde. Heute betreut Nico Pollmann die Gruppe. Im Laufe der Jahre hat sich die Gruppe zu einem nicht wegzudenkenden Teil des Turnvereins entwickelt. Dies liegt sicherlich daran, dass die Sport- und Freizeitangebote ein breites Publikum ansprechen. So sind z.B. bei Skifreizeiten, welche seit der Gründung jährlich durchgeführt werden, die Langläufer genauso mit von der Partie wie die Alpinskifahrer und Snowboarder oder solche, die diesen “weißen Sport” erst erlernen möchten. Auch Wanderer sind immer herzlich willkommen. Altersunterschiede, die über Generationen reichen, sind deshalb nicht selten. Die Aktivitäten der Wintersportfreunde beschränken sich keineswegs nur auf den Sport in der kalten Jahreszeit. Auf dem jährlichen Terminkalender stehen neben den wintersportspezifischen Veranstaltungen wie Skigymnastik, Skibasar, Winterwanderung zwischen den Jahren und Skifreizeiten auch eine Vielzahl anderer Betätigungen, wie z.B. der Walkingtreff oder die Hochgebirgswanderung im September. Der gesellige und gemütliche Teil kommt sicherlich nicht zu kurz, so dass es sich immer lohnt, bei den Aktivitäten dabei zu sein und mitzumachen.

Wer Interesse oder Fragen zu unseren Aktivitäten und Veranstaltungen hat, kann uns gerne schreiben. Wir werden uns dann bemühen, eure Mail schnellstmöglich zu beantworten. Schreibt einfach an: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Außerdem sind wir auch auch Facebook vertreten: Wintersportfreunde.

Es gibt keine Beiträge in dieser Kategorie. Wenn Unterkategorien angezeigt werden, können diese aber Beiträge enthalten.