Skifreizeit 2011

Skifreizeit 2011 in Gerlos

Die Skifreizeit 2011 vom 02.01. – 08.01. findet wieder Gerlos im Zillertal statt. Untergebracht sind wir wieder im vier Sterne Hotel Maria Theresia. Das Skigebiet, die Zillertalarena, bietet für jeden etwas, egal ob man Skifahren, Snowboarden, Langlaufen oder Wandern möchte.

Es besteht dieses Jahr auch die Möglichkeit schon am Anreisetag Ski zu fahren oder mit dem Arena Coaster - der neue Rodelspaß an der Talstation in Zell zu fahren.

Die Zillertalarena ist die größte Schnee- und Funarena im Zillertal!
 
Sie verbindet die Skigebiete Zell am Ziller, Gerlos, Königsleiten und die Gerlosplatte.
Insgesamt stehen 166 Pistenkilometer (10 km schwarz, 114 km rot , 42 km blau) mit  49 Aufstiegshilfen und 177 ha beschneiten Pisten auf einer Höhe von 1300m bis 2505m den Wintersportlers zu Verfügung.
Die Lifte der Zillertalarena haben eine Gesamtbeförderung von 82.690 Personen pro Stunde. Um dies weiter zu verbessern werden dieses Jahr 4 neue Gondelbahnen gebaut. Dies sind die Karspitzbahn II in Zell, die Falschbachbahn in Gerlos und die Dorfbahn I und II in Königsleiten.
Alle vier ersetzen bereits bestehende Lifte und sogen durch eine verringerte Fahrzeit und unter anderem mit Sitzheitzungen für mehr Komfort.
Im Skigebiet gibt es 37 Hütten und Schneebars, 4 permanente Rennstrecken, 5 Kinderparadiese, 9 Ski- und Snowboardschulen, den Arena Hot-Zone Snowpark und Halfpipe in Gerlos sowie vieles mehr.
Für nicht Ski- und Snowboardfahrer gibt es zum Beispiel 200 km Langlaufloipen, 240 km Winterwanderwege, mehrere Tagesrodelbahnen, 7 km (Nacht-)Rodelbahn Gerlosstein, den Arena Coaster - der neue Rodelspaß - direkt bei der Talstation der Zillertal Arena/Zell und vieles mehr.
Für beste Pistenverhälltnisse bis ins Tal sorgt in Gerlos eine neue Beschneiungsanlage. Ebenso gibt es eine neue beschneite Talabfahrt in die Ortsmitte bis ans Hotel Maria Theresia. Es besteht auch die Möglichkeit mit den Skibussen nach Zell, Königsleiten, an der Gerlospass und an die Umbrellabar zu fahren.
Die Skibusse können auch von den Langläufern genutzt werden um zu den Loipen auf der Gerlosplatte und am Schönachtal zu gelangen.
Eine Skibushaltestelle befindet sich direkt vor dem Hotel Maria Theresia.
Hotel Maria Theresia:
Das Familien - Hotel Maria Theresia liegt im Ortszentrum von Gerlos direkt an der Skiübungswiese. Inklusive sind ein Fit-in-den-Tag- Frühstücksbuffet, nachmittags Kuchen – Tortenbuffet oder Skifahrerjause, 4-Gang-Abendessen mit Menüwahl und Salatbuffet und die Benutzung des urigen Saunadörfls.
Ebenso bietet das Hotel gemütliche und großzügig eingerichtete Zimmer, ein Kinderspielzimmer, Kaminzimmer, eine Hausbar und einen Personenlift.

Busfahrt:
Erwachsene 70.- €
Kinder und Jugendliche (bis 16)  35.- €

Skipass:
Erwachsene 171.- €
Jugendliche (16-19) 137.- €
Kinder (6-15) 77€

Hotel incl. HP:
Erwachsene im DZ; DBZ; VBZ 426.- €
Erwachsene im EZ 560.- €
Jugendliche (16-19) im Zimmer der Eltern  366.- €
Kinder im Zimmer der Eltern (11-14) 295.- €
Kinder (6-10) 210.- €
Kinder (5-3) 125.- €

Kinder unter 3 Jahren sind frei.

Die Gruppe fährt mit dem Bus. Einzelheiten, wie z. B. Abfahrtszeit, werden bei einer Besprechung in der Krähberghalle ca. 1 - 2 Wochen vor der Fahrt geklärt. Anmeldungen nimmt Nico Pollmann (Tel.: 0171/5392805 oder 06068/478885) entgegen, der auch für weitere Auskünfte zur Verfügung steht. Die Anmeldegebühr, in Höhe von 100.- € für Erwachsene und 50 € Kinder und Jugendliche (-16) wird mit den Fahrtkosten verrechnet. Für nicht TV-Hetzbach Vereinsmitglieder wird ein Zuschlag von 20.-€ für Erwachsene und 10.-€ für Kinder und Jugendliche (-16) erhoben.

Da die Teilnehmerzahl auf 35Personen begrenzt ist, ermitteln sich die Teilnehmer nach dem Eingangsdatum der Anmeldung.

 

Weitere Informationen:

www.gerlos.at

www.maria-theresia.at